Blumenlexikon

BlumenspracheBlumensprache

Blumen sind das perfekte Geschenk und verbreiten Freude zu jedem Anlass und  jeder Gelegenheit.

Aber nicht jede Blume ist für jeden Anlass gleichermaßen geeignet. Die Bedeutung der verschiedenen Blumen ist so vielfältig wie die Anlässe selbst. Es ist daher wichtig, die Bedeutung der einzelnen Blumen zu kennen um nicht versehentlich in ein Fettnäpfchen zu treten. Hier findet ihr die beliebtesten Blumenarten und ihre Bedeutung.

Fast alle Blumen haben eine ganz bestimmte Bedeutung. Diese leitet sich in den meisten Fällen von Aussehen, Wirkung und Farbe der jeweiligen Pflanze ab. Die Farbe in der die Blume verschenkt wird hat großen Einfluss auf die Bedeutung der Pflanze. Daher findet ihr hier in unserem Blumenlexikon eine kleine Auflistung der beliebtesten Blumen und deren Bedeutung sowie Tipps zum verschenken von Blumen zu verschiedenen Anlässen.

 

Allgemeine Tipps zum verschenken von Blumen:

» Vorsicht bei rein weißen Sträußen – Diese assoziieren viele Menschen  auch heute noch mit Grabblumen.

» Rote Blumen und Sträuße ausschließlich für Liebesbekundungen auswählen.

» Die Größe des Blumenstraußes sollte angemessen sein – dem Anlass und der Beziehung zu dem beschenkten entsprechend.

» Den Geschmack der beschenkten Person immer beachten- auch wenn dieser nicht dem eigenen entspricht.

Tipps für das verschenken von Blumen an Fremde oder wenig Bekannte

» Bunte Sträuße eignen sich besonders, da diese die Bedeutung einzelner Blüten im Strauß mindern oder ganz aufheben.

» Sträuße in dezenten Farbkombinationen eignen sich besser wenn man den Geschmack der Person nicht kennt als knallig bunte Kombinationen.

» Eine angemessene Größe des Blumengeschenkes ist besonders wichtig.

Beliebte Blumen & Ihre Bedeutung-

Alphabetisch sortiert

Anemone

Anemone → Die kurze Blütezeit steht für Vergänglichkeit. Die Anemone symbolisiert darüber hinaus Unschuld und Vertrauen.

AmaryllisAmaryllis → Symbolisiert Stolz. Die Amaryllis steht für interessante Anziehung- aber auch nicht mehr. Daher ist sie für Liebesbekundungen nicht geeignet.

AnthurieAnthurie → Diese außergewöhnliche Blume steht für Exotik und Stärke.

C

Calla

Calla → Früher: oft als Trauerblume bei Beerdigungen sollte die weiße Calla Unsterblichkeit symbolisieren. Heute steht die Calla auch für ein elegantes Erscheinungsbild und bringt Schönheit und Faszination zum Ausdruck.

ChrysanthemeChrysantheme →  strahlen im Allgemeinen Frische und Fröhlichkeit aus und stehen für Beständigkeit und ein langes Leben. In der Farbe rot stehen sie für Liebe und tiefe Zuneigung. Weiße Chrysanthemen hingegen sind bekannte Trauer und Todesblumen

D

DahlieDahlie →  symbolisiert Dankbarkeit. In der Farbe Rot stehen sie für Liebe.

E

Efeu Efeu → Das Efeu symbolisiert Treue und wird häufig in Brautsträuße eingebunden.

F

FliederFlieder → Ein Frühlingsbote der beginnende Liebe symbolisiert.

FreesieFreesie → Die frischen Farben und zahlreichen Knospen der Freesie stehen für Zärtlichkeit. Diese Blume ist gut geeignet für ein romantisches Kompliment.

G

GerberaGerbera  strahlt Sonne und Schönheit aus und ist auch für die nette Nachbarin oder einen lieben Verwandten perfekt geeignet.

           

Gladiole

Gladiole → steht für Kraft und Stärke und symbolisiert einen starken Charakter.

I

IrisIris → ist auch als Schwertlilie bekannt und symbolisiert Kreativität und Energie. Wird häufig zur Ankündigung guter Nachrichten benutzt.

K

KamilleKamille → Häufig als Frühlingsbote verschenkt steht sie auch für Hoffnung und Trost.

L    

LilieLilie → Die Lilie ist eine Herzensblume. Besonders in weiß steht die Lilie für Licht und wahre Liebe und symbolisiert Reinheit, Unschuld und Jungfräulichkeit. Gelbe Lilien können Eitelkeit und Prunksucht bedeuten.

M

Margerite

Margerite →  symbolisiert Natürlichkeit, Einfachheit und Glück. Die Margerite ist somit als Geschenk für fast jeden geeignet. In Paarbeziehungen hingegen hinterfragt sie die Gefühle des anderen und ist daher mit Bedacht zu verschenken.

N

NarzisseNarzisseNarzisse → Auch Osterglocke genannt wächst im Frühling auf zahlreichen Wiesen und vermittelt daher ein Gefühl von Frische und Lebendigkeit.

NelkeNelke → Einst das Symbol der Arbeiterbewegung  seht die Nelke Heute eher für Freundschaft. In der Farbe rot insbesondere für Liebe und starke Leidenschaft. Gelbe Nelken dagegen vermitteln eher eine gewisse Antipathie.

O

OrchideenOrchideen →  gibt es in unterschiedlichsten Varianten. Sie steht für Bewunderung und Cleverness.

R

RanunkelRanunkel → steht für Attraktivität und magische Anziehungskraft.

RoseRose → Die Rote Rose ist das klassischste und Eindeutigste Symbol für Liebe und Leidenschaft. Rosa Rosen stehen eher für zarte Gefühle und frische Liebe. Weisse Rosen symbolisieren Unschuld und Treue und finden daher auch oft in Brautsträußen Verwendung. Pfirsichfarbene Rosen stehen für Dankbarkeit und Bewunderung. Aber alle Rosen sollte man mit bedacht verschenken, denn die meisten symbolisieren starke Gefühle.

S

SonnenblumeSonnenblume →  symbolisiert pure Fröhlichkeit, Wärme und Spaß und ist damit für jeden lieben Menschen geeignet.

T

TulpeTulpe → Tulpen sind Frühlingsblumen und stehen für Sonnenschein, Frühling und Freude und vermitteln Gute Stimmung. Besonders in dunklen Farben sind sie jedoch auch ein Zeichen für Zuneigung und Liebe.

V

Veilchen Veilchen → gibt es in vielen verschiedenen Farben. Sie stehen für Bescheidenheit, Unschuld und Verschwiegenheit.

VergissmeinnichtVergissmeinnicht →  symbolisiert Liebe und Treue zueinander. Ein beliebtes Geschenk unter paaren oder in der engsten Familie.

Bedeutung der FarbenBunte Blumen schenken

Rote Blumen– Bedeuten Liebe und Leidenschaft. Je tiefer das Rot desto feuriger und leidenschaftlicher sind die Gefühle.

Weiße Blumen– Bedeuten Reinheit, Unschuld, Heiligkeit oder Jungfräulichkeit. Bestimmte Blumen haben besonders in weißer Farbe eine Besondere Bedeutung. Weiße Tulpen stehen Beispielsweise für immerwährende Liebe wohingegen weiße Rosen meist ohne Gefühle verschenkt werden.

Violette Blumen- sind ein Symbol für außergewöhnliches und mystisches. Sie vermitteln Einzigartigkeit und Wertschätzung. Violett signalisiert außerdem Würde und Individualität.

Gelbe Blumen-stehen im Allgemeinen für Lebensfreude, Heiterkeit und Kraft. Sie spenden  darüber hinaus Hoffnung und Trost. Bestimmte gelbe Blumen wie die Nelke jedoch stehen eher für eine gewisse Antipathie.

Orange Blumen– vermitteln Wärme und symbolisieren Kraft und Ausdauer.

Grüne Pflanzen– Grün ist die Farbe des Lebens und der Hoffnung und symbolisiert einen Neuanfang. Diese Farbe wirkt sehr harmonisch und passt daher als ergänzendes Element perfekt in jeden Blumenstrauß.

Blaue Blumen– Dunklere Blautöne bedeuten Treue und Beständigkeit. Helle Farbtöne hingegen stehen eher für Freiheit und Frische.